Boateng nicht Herthas Beuteschema

Kevin-Prince und Jérôme Boateng spielten zuletzt bei der Hertha zusammen
Kevin-Prince und Jérôme Boateng spielten zuletzt bei der Hertha zusammen ©Maxppp

Kevin-Prince Boateng wird wohl nicht zu Hertha BSC zurückkehren. Bruno Labbadia machte in einer Medienrunde die Tür für einen Wechsel vorerst zu. „Kevin hat die Qualität, keine Frage. Aber wir wollen für die kommenden Jahre etwas aufbauen, und da ist es ganz wichtig, wen wir in die Positionen reinstellen. Und deshalb gucken wir hauptsächlich nach jungen Spielern“, wird der Coach der Berliner von ‚Sport1‘ zitiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Boateng hatte sich zuletzt beim Hauptstadtklub öffentlich angeboten und eine Reunion mit Bruder Jérôme Boateng ins Gespräch gebracht. Aktuell steht der 33-Jährige noch beim AC Florenz unter Vertrag. In der abgelaufenen Saison kam er auf 14 Pflichtspiele, in denen ihm ein Treffer gelang.

Weitere Infos

Kommentare