HSV: Saison für Hunt beendet

Aaron Hunts Vertrag läuft zum Sommer aus
Aaron Hunts Vertrag läuft zum Sommer aus ©Maxppp

Der Hamburger SV muss im Saison-Endspurt auf Aaron Hunt verzichten. Laut Vereinsangaben hat der 34-Jährige bei der Partie gegen den Karlsruher SC (1:1) am Donnerstag einen Muskelfaserriss in der linken Wade erlitten, der sich auf den Übergang zur Achillessehne erstreckt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Mittelfeldspieler werde für die kommenden Wochen ausfallen. Hunt kam in dieser Saison in 27 Ligapartien zum Einsatz, in denen er je fünf Tore und Assists beisteuerte. Ob er noch einmal für den HSV auflaufen wird, ist mit Blick auf seine Verletzung offen – Hunts Vertrag endet Stand jetzt am 30. Juni.

Weitere Infos

Kommentare