Henry tritt als Montréal-Coach zurück

Thierry Henry coachte zuletzt in Montreal
Thierry Henry coachte zuletzt in Montreal ©Maxppp

Fußball-Legende Thierry Henry ist nicht länger Trainer des MLS-Klubs CF Montréal. Wie die Kanadier mitteilen, tritt der 43-jährige Franzose aus familiären Gründen von seinem Cheftrainerposten zurück.

Unter der Anzeige geht's weiter

Seit November 2019 hatte der ehemalige Weltklassestürmer den Klub betreut und führte das Team 2020 erstmals seit vier Jahren in die Playoffs sowie in das Viertelfinale der CONCACAF Champions League.

Weitere Infos

Kommentare