Bellingham: „Sancho hilft mir sehr“

Jude Bellingham im Training bei Borussia Dortmund
Jude Bellingham im Training bei Borussia Dortmund ©Maxppp

Jude Bellingham profitiert während seiner Eingewöhnungszeit bei Borussia Dortmund auch von Jadon Sancho. „Jadon hat mir sehr geholfen. Es ist nicht nur toll, mit ihm zusammenzuspielen, sondern er hilft mir dabei, dass die Informationen, die die Trainer uns geben, auch richtig bei mir ankommen“, erklärte der 17-jährige Sommerneuzugang des BVB in einem Interview auf dem klubeigenen Twitter-Kanal.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachdem Sportchef Michael Zorc am gestrigen Montag Sancho ein Wechselverbot erteilt hatte, stehen die Chancen gut, dass die beiden englischen Supertalente zumindest für ein Jahr zusammen in Dortmund spielen werden. Derzeit bereiten sie sich im Trainingslager im Schweizer Bad Ragaz auf die neue Saison vor.

Weitere Infos

Kommentare