Vietto vor Wechsel nach Saudi-Arabien

Luciano Vietto steht kurz vor dem Wechsel nach Saudi Arabien zu Al-Hilal. Der Stürmer in Diensten von Sporting Lissabon soll laut der portugieischen Zeitung ‚O Jogo‘ in Kürze den Medizincheck absolvieren und einen Dreijahresvertrag mit der Option auf eine weitere Spielzeit unterzeichnen. Die Ablösesumme wird auf acht Millionen Euro taxiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Nutznießer des Deals ist Atlético Madrid. Nach Informationen der ‚Mundo Deportivo‘ halten die Rojiblancos 50 Prozent der Transferrechte an Vietto und verdienen vier Millionen Euro an dem Transfer mit. Der Hauptstadtklub hatte den 26-Jährigen erst im Juli des vergangenen Jahres für kolportierte 7,5 Millionen Euro an Sporting verkauft.

Weitere Infos

Kommentare