Mykola Matvienko

Mykola Matvienko

Mykola Matvienko
#22
Position Verteidiger
Alter 27 Jahre
Gewicht 74 kg
Größe 1.82 m
Geburtsort Saky

Die Karriere des Spielers

Sp. SE T Ass.
2023/2024 Schachtjor 7 7 2 0 0 0 1 0
UEFA Champions League 5 5 1 0 0 0 0 0
UEFA Europa League 2 2 1 0 0 0 1 0
2022/2023 Schachtjor 11 11 0 1 0 0 2 0
2021/2022 Schachtjor 18 16 1 1 2 4 0 0
2020/2021 Schachtjor 8 7 0 1 1 0 0 0
2019/2020 Schachtjor 12 12 0 0 0 1 0 0
2018/2019 Schachtjor 16 13 1 0 3 0 3 0
2017/2018 Schachtjor 3 1 0 0 2 0 1 0
2017/2018 Worskla 16 16 0 0 0 0 0 0
2016/2017 Karpaty 14 14 1 0 0 1 1 0
2016/2017 Schachtjor 2 2 0 1 0 0 0 0
2015/2016 Schachtjor 2 0 0 0 1 0 0 0
Gesamt 109 99 5 4 9 6 8 0
Sp. SE T Ass.
2024/2025 Ukraine 6 6 0 0 0 3 1 0
EM-Qualifikation 6 6 0 0 0 3 1 0
2023/2024 Ukraine 1 0 0 0 0 0 0 0
2022/2023 Ukraine 15 14 0 1 1 1 2 0
2021/2022 Ukraine 3 3 0 0 0 0 0 0
2020/2021 Ukraine 8 8 0 0 0 0 0 0
2019/2020 Ukraine 8 8 0 0 0 0 1 0
2018/2019 Ukraine 8 8 0 0 0 0 0 0
2017/2018 Ukraine 1 0 0 0 0 1 0 0
Gesamt 50 47 0 1 1 5 4 0

Statistik nach Position

LIV
LV
RIV
Sp. SE T Ass.
LIV 12 12 2 0 1 0
RIV 1 1 0 0 1 0
LV 3 3 0 0 0 0

Profil

Alter 27 Jahre (02/05/1996)
Geburtsort Saky Ukraine
Nationalität Ukraine
Größe 182 cm
Gewicht 74 kg
Starker Fuß Rechts
Position Verteidiger

Aktueller Verein

Im Klub seit 01/01/2018
bis 30/06/2021

Titel

2017/2018, 2018/2019, 2019/2020, 2021/2022, 2022/2023
5

FAQ

Woher kommt Mykola Matvienko?

Der Geburtsort von Mykola Matvienko ist Saky, Ukraine. Nationalität(en): Ukraine.

Wie alt ist Mykola Matvienko?

Mykola Matvienko ist 27 Jahre alt. Sein Geburtsdatum ist der 02/05/1996.

Auf welcher Position spielt Mykola Matvienko?

Mykola Matvienko ist Verteidiger.

Für welchen Klub spielt Mykola Matvienko?

Der Klub von Mykola Matvienko: Shakhtar Donetsk (Ukraine). Die Nationalmannschaft von Mykola Matvienko: Ukraine.

Wie viele Tore hat Mykola Matvienko in dieser Saison erzielt?

Mykola Matvienko hat in der Saison 2023/2024 wettbewerbsübergreifend 2 Tore in 7 Spielen für Schachtjor erzielt.

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter