Liverpool bindet Fabinho

Der FC Liverpool und Mittelfeldspieler Fabinho planen eine gemeinsame Zukunft. Seinen Vertrag hat der Brasilianer vorzeitig verlängert.

Fabinho (l.) mit vollem Einsatz
Fabinho (l.) mit vollem Einsatz ©Maxppp

Fabinho bindet sich an den FC Liverpool. Wie die Reds offiziell verkünden, unterzeichnet der 27-Jährige einen „langfristigen“ Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich freue mich, einen neuen Vertrag mit dem Verein unterschrieben zu haben“, sagt Fabinho, „seit Beginn der Gespräche war ich sehr positiv, weil es das ist, was ich wollte – in diesem Verein bleiben, weiter für Liverpool spielen. Jetzt ist es offiziell und ich bin wirklich glücklich.“

2018 war der robuste und spielstarke Rechtsfuß für 45 Millionen Euro von der AS Monaco gekommen. Seitdem feierte Liverpool unter anderem einen Champions League- und einen Meistertitel.

Weitere Infos

Kommentare