Tiémoué Bakayoko

  • Kompletter Name: Tiémoué Bakayoko
  • Größe: 185 cm
  • Gewicht: 77 kg
  • Position: Mittelfeld
  • starker Fuß: rechts
  • Alter: 22 Jahre
  • Nationalität:Frankreich
  • Geburtsdatum:
AS Monaco

Klub-News:

LIGAS Monaco

Frankreich

Saison-Statistiken 2016/2017
Wettbewerbe mit AS MonacoSpieleMin
Ligue 1172031211279
UEFA Champions League9000220790
Coupe de la Ligue2000100155
Wettbewerbe mit Stade Rennes IISpieleMin
CFA 2100000090
TOTAL292034412314
Leistungsdaten
SaisonKlubSpiele
2016/2017AS MonacoAS Monaco28203441
Ligue 117203121
UEFA Champions League9000220
Coupe de la Ligue2000100
2015/2016AS MonacoAS Monaco23206230
Ligue 119105130
UEFA Champions League0000000
UEFA Europa League1000000
Coupe de France2101100
Coupe de la Ligue1000000
2014/2015AS MonacoAS Monaco18003352
Ligue 112002242
UEFA Champions League3001000
Coupe de France1000000
Coupe de la Ligue2000110
2014/2015Stade RennesStade Rennes0000000
Ligue 10000000
2013/2014Stade Rennes IIStade Rennes II1000000
CFA 21000000
2013/2014Stade RennesStade Rennes28107540
Ligue 124105540
Coupe de France3001000
Coupe de la Ligue1001000
2012/2013Stade Rennes IIStade Rennes II15007122
CFA 215007122
2010/2011Stade Rennes IIStade Rennes II0000000
CFA0000000
TOTAL113502615185
Transfers Tiémoué Bakayoko
2014 Stade Rennes AS Monaco 8 M
Stade RennesAS Monaco
Widersteht Antoine Griezmann den Lockrufen von Manchester United?

215 Millionen Euro für United-Umbruch – vier Neue für Mourinho?

  • 22.12.2016 · 17:01
  • Premier League

Der Kaderumbruch bei Manchester United ist weiter in vollem Gange. Den finanziellen Spielraum für die teils sündhaft teuren Verpflichtungen stellt das Umfeld der Red Devils ohne großes Hinterfragen zur Verfügung. José Mourinho wird den (...)

Wecken das Interesse des FC Chelsea: Marco Verratti (li.) und Timoué Bakayoko (r.)

Mit Oscar-Millionen: Chelsea plant Transfer-Doppelschlag

  • 17.12.2016 · 11:50
  • Premier League

60 Millionen Euro wird der FC Chelsea voraussichtlich für den Abgang von Oscar kassieren. Der Brasilianer steht vor dem Wechsel zu Shanghai SIPG. Die Einnahmen möchten die Blues gerne in neue Spieler investieren. Zwei Kandidaten aus der Ligue 1 (...)