Hertha gibt Jastrzembski ab

Dennis Jastrzembski (M.) im Einsatz gegen den SC Freiburg
Dennis Jastrzembski (M.) im Einsatz gegen den SC Freiburg ©Maxppp

Dennis Jastrzembski bricht seine Zelte bei Hertha BSC ab. Wie nach ‚Transfermarkt.de‘ auch ‚Sky‘ berichtet, zieht es den 21-jährigen Flügelspieler zum polnischen Erstligisten Slask Wroclaw. Der Transfer soll Anfang dieser Woche offiziell bekanntgegeben werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Jastrzembski wechselt ablösefrei und unterschreibt in Breslau einen Vertrag bis 2024. In der Hinrunde kam das Hertha-Eigengewächs unter Pál Dárdai auf acht Bundesliga-Einsätze. Seit Tayfun Korkut übernahm, spielte Jastrzembski keine Rolle mehr.

Weitere Infos

Kommentare