Der SC Freiburg zeigt offenbar größeres Interesse an Angreifer Saman Ghoddos vom schwedischen Erstligisten Östersunds FK. ‚FotbollDirekt.se‘ berichtet, dass die Breisgauer zu einer Reihe von Klubs zählen, die den 24-jährigen Iraner gerne unter Vertrag nehmen würden. Mehrfach habe Freiburg Ghoddos bereits beobachten lassen.

Der 1,77 Meter große Rechtsfuß ist in der Offensive vielseitig einsetzbar. Meist agiert er als Linksaußen oder in der Sturmmitte. In seiner Spielweise erinnert er in Stück weit an Bayern-Star Franck Ribéry. Vertraglich ist Ghoddos noch bis Dezember 2020 an Östersunds gebunden.