Juve: Preisschild für Demiral

Merih Demiral spielt für Juventus Turin
Merih Demiral spielt für Juventus Turin ©Maxppp

Juventus Turin fordert von möglichen Interessenten offenbar eine Mindestablösesumme für Innenverteidiger Merih Demiral (23). Wie ‚Calciomercato.com‘ berichtet, liegt diese in Höhe von rund 40 Millionen Euro. Der Türke dürfe den Tabellenvierten der Serie A bei einem solchen Angebot im Sommer verlassen. Sein Vertrag ist noch bis 2024 datiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Interesse an Demiral wurde in der Vergangenheit einigen Vereinen aus der Premier League nachgesagt. 2019 war der Rechtsfuß von US Sassuolo nach Turin gewechselt. In dieser Saison stand der 19-fache Nationalspieler wettbewerbsübergreifend in 23 Einsätzen für die Bianconeri auf dem Rasen.

Weitere Infos

Kommentare