H96: Bijol im Anflug

Hannover 96 steht allem Anschein nach kurz vor der Verpflichtung eines neuen defensiven Mittelfeldspielers. Laut dem ‚kicker‘ kommt Jaka Bijol von ZSKA Moskau, dessen Vorstellung diese Woche erfolgen soll. Im Raum steht eine Leihe des 21-Jährigen mit einer anschließenden Kaufoption im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bijol, der vertraglich noch bis 2023 an den russischen Erstligisten gebunden ist, kam in der vergangenen Saison auf 34 Einsätze. Bei den 96ern soll er den zum VfB Stuttgart abgewanderten Waldemar Anton ersetzen. Zudem halten die Niedersachsen noch Ausschau nach zwei Außenverteidigern, da diese Positionen zurzeit nur einfach besetzt sind.

Weitere Infos

Kommentare