Europas Top-Torjäger: Lewandowski fast konkurrenzlos

Robert Lewandowski ist in der Torjäger-Rangliste Europas weiter das Maß aller Dinge. Zwei weitere Bundesliga-Stürmer schaffen es unter die besten Zehn.

Bayerns überragender Torjäger: Robert Lewandowski
Bayerns überragender Torjäger: Robert Lewandowski ©Maxppp

Das Duell zwischen Bayern München und Borussia Dortmund war auch das Duell zwischen Robert Lewandowski und Erling Haaland. Die drei Punkte blieben in München (4:2) und auch Lewandowski behielt im Wettschießen mit Haaland die Oberhand (3:2). Der 32-jährige Pole steht bei 31 Saisontoren, neun weitere Treffer fehlen zur Egalisierung von Gerd Müllers Uralt-Rekord aus der Saison 1971/72.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nicht nur in der Bundesliga, auch in Europa ist Lewandowski die unangefochtene Nummer eins. Paul Onuachu (KRC Genk) folgt auf Rang zwei mit sechs Toren Rückstand. Mit Haaland und André Silva (Eintracht Frankfurt) schickt die Bundesliga aktuell zwei weitere Vertreter in die Top 10.

Die besten Torjäger Europas

Spieler Tore
1. Robert Lewandowski (FC Bayern) 31 in 23 Spielen (1.954 Minuten)
2. Paul Onuachu (KRC Genk) 25 in 29 Spielen (2.280 Minuten)
3. Giorgos Giakoumakis (VVV Venlo) 23 in 23 Spielen (1.992 Minuten)
4. Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) 20 in 22 Spielen (1.833 Minuten)
5. Thomas Henry (OH Leuven) 20 in 27 Spielen (2.419 Minuten)
6. Erling Haaland (Borussia Dortmund) 19 in 19 Spielen (1.602 Minuten)
7. André Silva (Eintracht Frankfurt) 19 in 22 Spielen (1.905 Minuten)
8. Lionel Messi (FC Barcelona) 19 in 24 Spielen (2.032 Minuten)
9. Patson Daka (RB Salzburg) 18 in 16 Spielen (1.081 Minuten)
10. Aaron Boupendza (Hatayspor) 18 in 25 Spielen (1.591 Minuten)

Weitere Infos

Kommentare