Leipzig: Samardzic soll verliehen werden

Lazar Samardzic (l.) im Zweikampf mit Stefan Lainer
Lazar Samardzic (l.) im Zweikampf mit Stefan Lainer ©Maxppp

Offensivspieler Lazar Samardzic (19) von RB Leipzig soll in der kommenden Saison bei einem anderen Verein Spielpraxis sammeln. Dies berichtet die ‚Sport Bild‘ in ihrer Printausgabe. Dem Bericht zufolge werde ein Leihgeschäft fest eingeplant. Vertraglich ist der gebürtige Berliner noch bis 2025 an die Sachsen gebunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Sommer des vergangenen Jahres war Samardzic von Hertha BSC nach Leipzig gewechselt. Wettbewerbsübergreifend stehen für den dreifachen deutschen U20-Nationalspieler in dieser Saison neun Einsätze auf der Habenseite. Aktuell laboriert der Linksfuß jedoch an einer Meniskusverletzung.

Weitere Infos

Kommentare