Ralph Hasenhüttl

  • Kompletter Name: Ralph Hasenhüttl
  • Größe: 191 cm
  • Gewicht: 89 kg
  • Position: Stürmer
  • Alter: 51 Jahre
  • Nationalität:Österreich
  • Geburtsdatum:
FC Southampton

Klub-News:

PREFC Southampton

England

Ralph Hasenhüttl: Neuer Job auf der Insel

Perfekt: Hasenhüttl übernimmt in Southampton

  • 05.12.2018 · 13:03
  • Premier League

Nach knapp siebenmonatiger Auszeit ist Ralph Hasenhüttl zurück auf der Fußballbühne. Der ehemalige Leipzig-Trainer heuert in der Premier League an. Der FC Southampton hat Ralph Hasenhüttl als neuen Chefcoach vorgestellt. Beim Premier League-Klub (...)

Ralph Hasenhüttl ist im Visier des FC Southampton

Hasenhüttl vor Premier League-Engagement?

  • 03.12.2018 · 12:08
  • Premier League

Im Sommer trennten sich die Wege von Ralph Hasenhüttl und RB Leipzig. Seitdem ist der Österreicher ohne Verein. Das könnte sich nun kurzfristig ändern. Der 51-Jährige wird in der Premier League heiß gehandelt. Ralph Hasenhüttl soll die Nachfolge von (...)

Dynamo Dresden könnte Hasenhüttl reizen

Stadionbesuch: Schaute sich Hasenhüttl sein neues Team an?

  • 27.08.2018 · 15:14
  • Bundesliga

Am kommenden Freitag schließt nicht nur der Transfermarkt, auch Ralph Hasenhüttl fiebert dem Monatsende entgegen. Am 1. September endet die mit RB Leipzig vertraglich vereinbarte Sperre und der Übungsleiter kann sich frei von Repressalien einem (...)

Ralf Rangnick könnte als Chefcoach einspringen

So kam es zum Hasenhüttl-Knall | Die Kandidaten bei RB

  • 17.05.2018 · 08:35
  • Bundesliga

Letztlich kam das Aus von Ralph Hasenhüttl bei RB Leipzig gar nicht mehr so überraschend. Und es gab triftige Gründe für die Trennung. In Sachsen muss man nun schnell auf Alltag umschalten. Zwei externe Kandidaten für die Hasenhüttl-Nachfolge werden (...)

Wer auf Ralph Hasenhüttl folgt, ist noch unklar

Offiziell: Leipzig und Hasenhüttl gehen getrennte Wege

  • 16.05.2018 · 14:06
  • Bundesliga

Von der zweiten Liga führte Ralph Hasenhüttl den Emporkömmling RB Leipzig im Rekordtempo bis in die Königsklasse. In dieser Saison sprang trotz Dreifachbelastung die Europa League heraus. Dennoch trennen sich die Wege nun. RB Leipzig und (...)