News Jeonbuk Motors

Fix: Kiel schnappt sich neuen Spielmacher

  • 26.07.2018 · 11:55

Jae-Song Lee ist der Sprung in den europäischen Vereinsfußball geglückt. Wie der koreanische Erstligist Jeonbuk Motors offiziell bestätigt, wechselt der 25-jährige Spielmacher zum deutschen Zweitligisten Holstein Kiel. Die Störche stechen damit die (...)

Südkoreanischer WM-Fahrer in die Bundesliga?

  • 25.07.2018 · 10:03

Jae-Song Lee könnte vor einem Wechsel in die Bundesliga stehen. Laut der südkoreanischen Zeitung ‚Sports Chosun‘ sind die Verantwortlichen seines Teams Jeonbuk Hyundai Motors bereits über seinen Wechselwunsch informiert worden. Bei seinem (...)

Fix: Kim zurück nach Korea

  • 12.01.2017 · 12:24

Jin-Su Kim hat das Kapitel europäischer Profifußball vorerst beendet. Wie der koreanische Erstligist Jeonbuk Hyundai Motors offiziell bestätigt, kehrt der Linksverteidiger in seine Heimat zurück. Über die Ablösezahlung macht weder die TSG Hoffenheim (...)

Hoffenheim: Kim-Abschied fast fix

  • 08.01.2017 · 09:07

Der Wechsel von Jin-Su Kim zum FC Jeonbuk Hyundai Motors befindet sich auf der Zielgeraden. Laut ‚Bild‘ haben sich sowohl der Spieler als auch die TSG Hoffenheim mit dem südkoreanischen Erstligisten auf die grundsätzlichen Wechselmodalitäten (...)

Hoffenheim: Kim vor Wechsel nach Südkorea

  • 05.01.2017 · 18:28

Jin-Su Kim steht vor einem Wechsel in die südkoreanische Liga. Wie der ‚kicker‘ berichtet, laufen derzeit Verhandlungen zwischen dem Erstligisten Jeonbuk Hyundai Motors und dem Spieler der TSG 1899 Hoffenheim. Südkoreanischen Medien zufolge (...)

TSG Hoffenheim: Angebot für Kim

  • 16.12.2016 · 17:36

Die Wege von Jin-Su Kim und der TSG Hoffenheim werden sich wohl Anfang Januar trennen. Wie das Onlineportal ‚Korea Football News‘ berichtet, hat der koreanische Erstligist Jeonbuk Hyundai sein Interesse am Linksverteidiger konkretisiert. (...)

Drei Bundesligisten nehmen Spielmacher ins Visier

  • 18.01.2016 · 20:08

Der südkoreanische Mittelfeldspieler Jae-Sung Lee ist offenbar in den Fokus einiger Bundesligisten geraten. Wie die Zeitung ‚Naver Sports‘ berichtet, zählen der SV Werder Bremen, Eintracht Frankfurt und der Hamburger SV zu den Interessenten (...)