Leipzig: Neuer Vertrag für Laimer?

Konrad Laimer im Einsatz gegen Atlético Madrid
Konrad Laimer im Einsatz gegen Atlético Madrid ©Maxppp

Konrad Laimer darf sich womöglich noch in diesem Jahr über einen neuen Kontrakt bei RB Leipzig freuen. Wie der ‚kicker‘ berichtet, will der Champions League-Teilnehmer „spätestens im Herbst“ Gespräche mit dem österreichischen Nationalspieler über eine Verlängerung führen. Voraussetzung dafür sei, dass Laimer seine ansteigende Formkurve in der neuen Saison bestätigt. Allzu große Eile ist nicht geboten, das aktuelle Arbeitspapier ist noch bis 2023 datiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laimer verpasste die abgelaufene Saison beinahe komplett aufgrund eines Knochenödems. Mit Österreich gelang ihm bei der EM nun aber der Sprung ins Achtelfinale. In allen drei Partien kam der 24-Jährige bislang von Beginn an zum Einsatz.

Weitere Infos

Kommentare