Bericht: Konoplyanka-Wechsel perfekt

Nach zähen Verhandlungen hat Schalke 04 einen Abnehmer für Yevhen Konoplyanka gefunden. Einem Bericht zufolge zieht es den Linksaußen für 3,5 Millionen Euro zum türkischen Klub Besiktas.

Yevhen Konoplyanka wechselt zu Fenerbahce
Yevhen Konoplyanka wechselt zu Fenerbahce ©Maxppp

Schalke 04 kann Yevhen Konoplyanka von der Gehaltsliste streichen. Wie ‚Sky‘ berichtet, wechselt der 29-jährige Ukrainer zu Besiktas. Demzufolge legen die Istanbuler 3,5 Millionen Euro als Sockelablöse zuzüglich Bonuszahlungen für Konoplyanka auf den Tisch.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Gespräche rund um den 82-fachen Nationalspieler ziehen sich seit Wochen hin. Dass er die Königsblauen in diesem Sommer verlassen soll, hatten Jochen Schneider und David Wagner schon zu Beginn des ersten Trainingslagers unisono beschlossen.

FT-Meinung

almost

Auf Schalke dürfte man froh sein, das unglückselige Kapitel endlich zu schließen. Rentiert hatten sich die 12,5 Millionen Euro Ablöse, die 2017 an den FC Sevilla flossen, nie.

Weitere Infos

Kommentare