Volland spricht über Bundesliga-Comeback

Kevin Volland im Em-Einsatz gegen Frankreich
Kevin Volland im Em-Einsatz gegen Frankreich ©Maxppp

Für Kevin Volland ist eine Rückkehr in die Bundesliga vorerst kein Thema. „Daran verschwende ich aktuell keine Gedanken“, betont der deutsche EM-Teilnehmer in Diensten der AS Monaco gegenüber ‚Spox.com‘ und ‚Goal.com‘, „ich bin bei der Nationalmannschaft und die Europameisterschaft läuft. Ich habe ja auch noch drei Jahre Vertrag in Monaco.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Seine Debütsaison in der Ligue 1 entpuppte sich für Volland als großer Erfolg. Seine 18 Tore und acht Vorlagen hievten den 28-Jährigen nach fast fünf Jahren Abstinenz wieder in die DFB-Auswahl. „Ich war ehrlich gesagt schon ein bisschen überrascht, weil ich so lange nicht dabei war“, gesteht Volland. Nun sei es sein Job, sich „anzubieten und alles reinzuwerfen, wenn ich die Chance kriege. “

Weitere Infos

Kommentare