Calhanoglu: Vertragsgespräche mit Milan

Hakan Calhanoglu im Einsatz für den AC Mailand
Hakan Calhanoglu im Einsatz für den AC Mailand ©Maxppp

Hakan Calhanoglu und der AC Mailand nähern sich bezüglich einer Vertragsverlängerung an. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano berichtet, trafen sich die Rossoneri am gestrigen Dienstag mit dem 27-jährigen Mittelfeldspieler, dessen Vertrag am Ende der Saison ausläuft, erneut zu Gesprächen. Romano zufolge schreiten die Verhandlungen zügig und gut voran.

Unter der Anzeige geht's weiter

Calhanoglu ist beim aktuellen Tabellenzweiten der Serie A sportlich unverzichtbar. Mit wettbewerbsübergreifenden elf Torvorlagen sowie sechs Treffern in der laufenden Spielzeit ist der ehemalige Bundesliga-Profi ein integraler Bestandteil der Offensive von Trainer Stefano Pioli. Seit geraumer Zeit wird Calhanoglu mit einem ablösefreien Wechsel zu Manchester United im Sommer in Verbindung gebracht. Bei Milan will man dieses Szenario nach wie vor verhindern.

Weitere Infos

Kommentare