M'gladbach: Kramer fällt aus

Christoph Kramer im Einsatz für Borussia Mönchengladbach
Christoph Kramer im Einsatz für Borussia Mönchengladbach ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach muss in den kommenden Wochen auf Christoph Kramer verzichten. „Es ist leider so, dass sich Christoph Kramer am Dienstag am Muskel verletzt hat“, bestätigte Trainer Adi Hütter auf der heutigen Spieltagspressekonferenz, „es hat sich herausgestellt, dass es eine starke Zerrung ist. Er wird ein paar Wochen ausfallen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Kramer verlor im Laufe des Saisonstarts seinen Startelf-Platz im Gladbacher Mittelfeld an Manu Koné (20) und Denis Zakaria (24). An den vergangenen vier Spieltagen kam der 30-Jährige zweimal gar nicht und zweimal nur als Joker zum Einsatz.

Weitere Infos

Kommentare