M’gladbach: Domínguez unterschreibt Fünfjahresvertrag

M’gladbach: Domínguez unterschreibt Fünfjahresvertrag

27.06.2012 - 09:58 Fußball Deutschland » Bundesliga Kommentare

Álvaro Domínguez (r.) ist auf dem Weg nach MönchengladbachÁlvaro Domínguez (r.) ist auf dem Weg nach Mönchengladbach©Maxppp

Der Ersatz für Dante ist gefunden. Spanischen Medienberichten zufolge unterschreibt Álvaro Domínguez in den kommenden Tagen einen Fünfjahresvertrag bei Borussia Mönchengladbach. Die Ablöse von acht Millionen Euro könnte sich noch erhöhen.

Die Nachfolge von Dante wird sich wohl in den kommenden Stunden klären. Nach Angaben der spanischen ‚Marca‘ befindet sich Álvaro Domínguez auf dem Weg nach Deutschland, um bei Borussia Mönchengladbach einen Fünfjahresvertrag zu unterschreiben. Am heutigen Mittwoch stehe zunächst der Medizincheck auf dem Programm.

Die Ablöse für den Linksfuß, der Dante eins zu eins ersetzen soll, werde bei rund acht Millionen Euro liegen. Hinzu kommen laut ‚Marca‘ erfolgsabhängige Bonuszahlungen, die den Endbetrag womöglich in den zweistelligen Millionenbereich anheben könnten.

Neben Domínguez galt lange Mapou Yanga-Mbiwa vom HSC Montpellier als Favorit auf die vakante Stelle in der Innenverteidigung der ‚Fohlen‘. Nach wochenlangen Spekulationen hatte sich der 23-jährige Franzose gegen den Wechsel in die Bundesliga entschieden. Letztlich fiel die Wahl von Lucien Favre und Max Eberl auf den gleichaltrigen Domínguez.

Tobias Feldhoff

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Suche