> > Schalke 04: Braucht Magath noch einen Innenverteidiger?

Schalke 04: Braucht Magath noch einen Innenverteidiger?

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Schalke 04 hat im Winter wider Erwarten noch einmal kräftig nachgebessert. Peer Kluge, Edu, Alexander Baumjohann, Tore Reginiussen und Bogdan Müller fanden den Weg zu den ‚Knappen‘, bislang konnte im Gegenzug noch kein Akteur abgegeben werden.

Portugiesischen Medien zufolge wollen die ‚Königsblauen‘ eine weitere Verstärkung an Land ziehen. Allerdings erst im Sommer. Die Zeitungen ‚O Jogo‘ sowie ‚Record‘ berichten, dass die Schalker Sereno von Vitória Guimarães ins Auge gefasst hätten. Der 24-Jährige ist 1,88 Meter, Innenverteidiger und könnte im Juli ablösefrei wechseln.

Zwar ist bekannt, dass Trainer Felix Magath bevorzugt mit einem großen Kader arbeitet, allerdings wäre ein weiterer zentraler Abwehrspieler doch zuviel des Guten. Mit Marcelo Bordon, Heiko Westermann, Benedikt Höwedes und Carlos Zambrano verfügt Schalke bereits über vier gelernte Innenverteidiger.

Die Voraussetzung für einen Transfer wäre also, dass mindestens einer der Etablierten den Verein verlässt. Interessenten für Höwedes gibt es zahlreich. Man darf also gespannt sein, ob das Thema in den nächsten Monaten wieder aufgegriffen wird.



Verwandte Themen:

- Kuranyi: Wechsel scheitert am Gehalt - 11.01.2010

Spieler-Profil
SerenoSereno9 Spiele1 Tore
Klub-Profil
FC Schalke 04FC Schalke 04DEU
Vitória Guimarães Vitória Guimarães PRT
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 26.11.2014, 10.51 Uhr und Sie lesen die Seite:Schalke 04: Braucht Magath noch einen Innenverteidiger?