BVB-Flirt will nicht wechseln

BVB-Flirt will nicht wechseln

07.03.2013 - 17:33

Der umworbene Geoffrey Kondogbia verschwendet keine Gedanken an einen Weggang vom FC Sevilla. „Wir haben hier eine Mission zu erfüllen und ich konzentriere mich nur darauf, der Mannschaft dabei zu helfen“, erklärt der Mittelfeldspieler gegenüber der ‚Marca‘, „mir gefällt die Stadt, insbesondere das gute Essen und das Wetter.“

Obwohl Kondogbias Vertrag in Sevilla bis 2017 läuft, haben einige Vereine ihre Fühler nach dem 20-Jährigen ausgestreckt. Neben Manchester City hat offenbar auch Borussia Dortmund den Sechser ins Visier genommen. Im vergangenen Sommer wollte zudem Juventus Turin den Youngster holen.



Verwandte Themen:

- BVB: Auch City nimmt Kondogbia ins Visier - 22.02.2013

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren