Klubs aus der Bundesliga bekunden Interesse an dem 19-jährigen Brasilianer Papagaio. Laut einem Bericht der Online-Zeitung ‚Lance!‘ Haben neben deutschen auch spanische und portugiesische Vertreter die Fühler nach dem Außenstürmer von Palmeiras ausgestreckt.

Papagaio läuft hauptsächlich noch für die U20 des Traditionsvereins aus São Paulo auf. Dort erzielte er in 44 Partien starke 36 Treffer. Seine Ausstiegsklausel liegt ‚Lance!‘ zufolge bei 30 Millionen Euro.