Fenerbahce schnappt sich Osayi-Samuel

Bright Osayi-Samuel wird ab der kommenden Spielzeit für Fenerbahce auflaufen. Wie der türkische Erstligist offiziell bestätigt, wechselt der Flügelspieler zur kommenden Saison ans Goldene Horn. In Istanbul unterschreibt der Nigerianer einen Vertrag bis 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

Osayi-Samuel läuft seit 2017 für die Queens Park Rangers auf und sammelte insgesamt 115 Pflichtspiele, in denen er an 26 Treffern direkt beteiligt war. Im kommenden Sommer läuft der Vertrag in London aus, weswegen der 23-Jährige den Klub ablösefrei verlassen kann.

Weitere Infos

Kommentare