Morales: Fortuna pocht auf Ablöse

Alfredo Morales kam 2018 ablösefrei zur Fortuna
Alfredo Morales kam 2018 ablösefrei zur Fortuna ©Maxppp

Fortuna Düsseldorf will Alfredo Morales (30) nicht ohne Gegenwert ziehen lassen. Wie der ‚kicker‘ berichtet, fordert der Zweitligist eine Ablöse für seinen Mittelfeldspieler, der unmittelbar vor dem Wechsel zum New York City FC steht. „Mit dem Verein gibt es noch Abstimmungsbedarf bei der Formulierung der Vertragsmodalitäten“, verrät Fortuna-Vorstand Klaus Allofs dem Fachblatt.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Unsere Bereitschaft, dem Wechsel zuzustimmen, hängt an zwei Dingen“, sagt der ehemalige Düsseldorfer Torjäger, „einerseits hat Morales zuletzt nicht mehr so häufig gespielt, sodass sich sein Vertrag nicht verlängert hätte. Andererseits ist es der Traum des Spielers, in den USA zu spielen.“

Weitere Infos

Kommentare