Hoffenheim verpflichtet Raum

Die TSG Hoffenheim rüstet sich bereits jetzt für die kommende Spielzeit. Die Kraichgauer verpflichten Linksverteidiger David Raum von Greuther Fürth.

David Raum (r.) im Kampf um den Ball
David Raum (r.) im Kampf um den Ball ©Maxppp

Es hatte sich bereits angekündigt: Die TSG Hoffenheim bessert auf der Linksverteidiger-Position nach und verpflichtet David Raum von Greuther Fürth für die kommende Saison. Der U21-Nationalspieler unterschreibt bis Sommer 2025 und kostet keine Ablöse.

Unter der Anzeige geht's weiter

TSG-Sportchef Alexander Rosen lobt: „David ist ein hochveranlagter und extrem schneller Spieler mit einem starken linken Fuß, der sich durch seine hervorragenden Leistungen in dieser Saison zu einem der begehrtesten Außenverteidiger in Deutschland entwickelt hat. Wir freuen uns sehr, dass er seine nächsten Entwicklungsschritte in Hoffenheim sieht.“

Mit Raum wechselt einer der vielversprechendsten Zweitliga-Profis ins Oberhaus. Mehrere Erst- und Zweitligisten hatten um ihn gebuhlt. Nach der laufenden Spielzeit wird der Noch-Fürther Ryan Sessegnon (20) ersetzen, der zu Tottenham Hotspur zurückkehrt.

Weitere Infos

Kommentare