Leipzig: Halstenberg-Verlängerung stockt

Marcel Halstenberg und Trainer Domenico Tedesco
Marcel Halstenberg und Trainer Domenico Tedesco ©Maxppp

Die anvisierte Vertragsverlängerung von Marcel Halstenberg bei RB Leipzig stockt. Gegenüber der ‚Bild‘ sagt der Abwehrmann: „Wir hatten sehr gute Verhandlungen und Gespräche, aber das Gesamtpaket hat noch nicht so gepasst.“ Halstenbergs Arbeitspapier läuft am 30. Juni aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Hinsichtlich seiner sportlichen Zukunft „spielen viele Faktoren eine Rolle“, so der Nationalspieler, „auch was meine Familie angeht. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich machen will.“ Laut der Bild gibt es Anfragen anderer Klubs. Im vergangenen Sommer war Borussia Dortmund am 30-Jährigen dran.

Weitere Infos

Kommentare