VfL: Keine Glasner-Trennung vor Saisonende

Oliver Glasner ist seit Juni 2019 Trainer beim VfL Wolfsburg
Oliver Glasner ist seit Juni 2019 Trainer beim VfL Wolfsburg ©Maxppp

Der VfL Wolfsburg will im Saisonendspurt weitere Unruhe vermeiden. Nach Informationen des ‚Sportbuzzer‘ ist eine Entlassung von Trainer Oliver Glasner vor dem letzten Spieltag ausgeschlossen. Der 46-Jährige werde den Champions League-Aspiraten bei den kommenden drei Ligapartien definitiv noch betreuen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Trennung im Sommer scheint sich aber immer mehr abzuzeichnen. Das Verhältnis zwischen Glasner und Geschäftsführer Jörg Schmadtke ist belastet, mit Mark van Bommel hat der VfL bereits eine Alternative an der Angel. Glasner wiederum ist laut ‚Bild‘ die favorisierte Lösung bei Eintracht Frankfurt. Die SGE sucht einen Nachfolger für Adi Hütter, der nach Mönchengladbach wechselt.

Weitere Infos

Kommentare