Griesbeck vor Union-Abflug

von David Hamza - Quelle: Sky
1 min.
Griesbeck vor Union-Abflug @Maxppp

Sebastian Griesbeck wird Union Berlin nach nur einem Jahr wohl wieder verlassen. Nach Informationen von ‚Sky‘ befindet sich der Mittelfeldspieler in aussichtsreichen Verhandlungen mit einem Bundesligisten. Am Training der Unioner nehme Griesbeck heute nicht mehr teil.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 30-Jährige war im vergangenen Sommer vom 1. FC Heidenheim nach Berlin gewechselt, konnte sich aber keinen Stammplatz erkämpfen. Mit der Ankunft von Kevin Möhwald (28) wird die Konkurrenz im Mittelfeld noch einmal größer.

Lese-Tipp Unions neue Anziehungskraft: „Vor einigen Jahren hätten sie nein gesagt“

Update (10:50 Uhr) Laut ‚Sky‘ handelt es sich beim Griesbeck-Interessenten um Greuther Fürth.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter