Gerücht: Gregoritsch ein Thema beim LASK

Michael Gregoritsch (r.) im Laufduell mit Jude Bellingham
Michael Gregoritsch (r.) im Laufduell mit Jude Bellingham ©Maxppp

Der Linzer ASK will seine Offensivabteilung umbauen und hat dabei Michael Gregoritsch vom FC Augsburg als Neuzugang im Blick. Laut den ‚Oberösterreichischen Nachrichten‘ ist der 27-Jährige ein Kandidat auf einen Wechsel im Winter, da er bei den Fuggerstädtern nur selten auf dem Platz steht. In der laufenden Saison kam Gregoritsch in acht Pflichtspielen lediglich als Joker zum Einsatz und erzielte einen Treffer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Leihe in die österreichische Heimat würde dem Reservisten daher die Möglichkeit auf mehr Spielpraxis eröffnen. LASK-Coach Andreas Wieland gab zuletzt zu Protokoll, dass der Klub nach einem Stürmer sucht, „der schon auf sehr hohem Niveau gezeigt hat, dass er aus wenigen Chancen viele Tore macht“. Derzeit befinden sich die Linzer auf Platz elf mit sechs Punkten Rückstand auf die Ränge der Meisterschaftsrunde.

Weitere Infos

Kommentare