Fürth heiß auf Billong

Jean-Claude Billong (m.) kämpft um den Ball
Jean-Claude Billong (m.) kämpft um den Ball ©Maxppp

Die SpVgg Greuther Fürth könnte vor Ende des Transferfenster noch Zuwachs für die Defensive erhalten. Laut der ‚L’Équipe‘ bekundet der Zweitligist großes Interesse an Innenverteidiger Jean-Claude Billong vom französischen Erstligisten Clermont Foot. Der 1,92 Meter große Rechtsfuß geht bei Clermont in sein letztes Vertragsjahr und sucht dem Bericht zufolge nach einer neuen Herausforderung.

Unter der Anzeige geht's weiter

Fürth besitzt im Rennen um Billong derzeit jedoch nur Außenseiterchancen. Dem Bericht zufolge steht der kamerunische Nationalspieler in Verhandlungen mit Premier League-Aufsteiger AFC Bournemouth. Mit dem 28-Jährigen würden sich die Kleeblätter, die gemeinsam mit dem Hamburger SV die jüngste Mannschaft der Liga stellen, viel Erfahrung an Bord holen. Billong war bereits in Frankreich, Italien, der Türkei, Slowenien und den USA als Profi aktiv.

Weitere Infos

Kommentare