Kiel bindet Wolf

Holstein Kiel hat Eigengewächs Lucas Wolf mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Zweitligist verkündet, ist das neue Arbeitspapier des 20-Jährigen bis 2024 datiert. Der Mittelfeldspieler kam in der abgelaufenen Saison vornehmlich in der Regionalliga-Mannschaft der Störche zum Einsatz. Für die Profis stehen zwei Kurzeinsätze zu Buche.

Unter der Anzeige geht's weiter

In der kommenden Spielzeit sollen weitere hinzukommen. „Es freut uns sehr, mit Lucas Wolf einen weiteren jungen, talentierten Spieler in den Profi-Kader aufzunehmen, der aus unserem eigenen Nachwuchs stammt. Er hat in dieser Saison schon in der Regionalliga bewiesen, wieviel Potenzial in ihm steckt“, so Geschäftsführer Sport Uwe Stöver.

Weitere Infos

Kommentare