Köln: Skhiri besteht Medizincheck

Dem Transfer von Ellyes Skhiri zum 1. FC Köln steht nichts mehr im Wege. Wie der ‚Express‘ berichtet, hat der Mittelfeldspieler den obligatorischen Medizincheck absolviert. Heute Mittag wird Skhiri einen Vertrag unterzeichnen. „Ich bin froh, hier zu sein. Ich freue mich auf das Abenteuer FC“, sagt der 24-Jährige.

Unter der Anzeige geht's weiter

Weil Skhiri mit Tunesien beim Afrika Cup bis ins Halbfinale vorstieß, dauerte sein Sommerurlaub entsprechend länger. Köln musste sich bis zur Ankunft des Wunschspielers gedulden. Dem Vernehmen nach zahlt der Aufsteiger rund sechs Millionen Euro an den HSC Montpellier.

Weitere Infos

Kommentare