Bericht: Neymar-Verlängerung in Kürze

Seit fünf Jahren trägt Neymar das PSG-Trikot. Viele weitere Spielzeiten könnten für den 30-Jährigen hinzukommen.

Neymar im CL-Einsatz für PSG
Neymar im CL-Einsatz für PSG ©Maxppp

Neymars Vertrag bei Paris St. Germain wird sich in wenigen Tagen verlängern. Nach Informationen der ‚L'Équipe‘ greift am 1. Juli eine Klausel, die den Kontrakt des Brasilianers bis 2027 ausdehnt. Schon am 1. Juli des vergangenen Jahres sei Neymars Arbeitspapier per automatischer Klausel um ein Jahr verlängert worden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Interessant in diesem Zusammenhang: In Person von Luís Campos heuerte jüngst ein neuer strategischer Berater bei Paris St. Germain an. Der Kaderplaner würde Neymar bei einem lukrativen Angebot ziehen lassen, weiß die FT-Partnerseite Foot Mercato zu berichten.

„Einige kommen und andere gehen“

Ob Neymar ebenfalls „Teil des neuen Projekts von PSG“ sein werde, könne nicht in den Medien besprochen werden, erklärte kürzlich zudem Vereinspräsident Nasser Al-Khelaïfi: „Einige werden kommen und andere gehen, aber das sind private Verhandlungen.“

Neymar selbst stellte Ende Mai klar: „Ich will bleiben. Keiner hat mit mir gesprochen aber von meiner Seite aus ist es klar, dass ich bleibe.“ Sein in Kürze noch länger laufender Vertrag stärkt Neymars Vorhaben fraglos.

Weitere Infos

Kommentare