Fortuna will Paderborns Okoroji

Chima Okoroji im SCP-Trikot
Chima Okoroji im SCP-Trikot ©Maxppp

Fortuna Düsseldorf streckt offenbar die Fühler nach Chima Okoroji aus. Wie ‚Transfermarkt.de‘ berichtet, zeigen die Düsseldorfer Interesse am Linksverteidiger des SC Freiburg, der in der abgelaufenen Saison an den SC Paderborn verliehen war. Freiburgs Nachwuchstrainer Christian Preußer wird zur neuen Saison Cheftcoach der Fortuna-Profis und kennt Okoroji bestens.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 24-Jährige hat laut ‚Transfermarkt.de‘ allerdings mit Stoke City und den Blackburn Rovers noch zwei Optionen aus der englischen Championship in der Hinterhand. Für Paderborn bestritt Okoroji insgesamt 17 Pflichtspiele in der zweiten Liga.

Weitere Infos

Kommentare