Pherai wechselt nach Braunschweig

Immanuel Pherai spielt für Dortmunds zweite Mannschaft
Immanuel Pherai spielt für Dortmunds zweite Mannschaft ©Maxppp

Eintracht Braunschweig holt sich Verstärkung von Borussia Dortmund an Bord. Immanuel Pherai wechselt nach fünf Jahren bei den Schwarz-Gelben zum Zweitliga-Aufsteiger und unterschreibt in Braunschweig einen Vertrag bis 2024. Der 21-jährige Mittelfeldspieler war in der abgelaufenen Saison für BVB II in 31 Drittligapartien an 13 Treffern direkt beteiligt.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich freue mich sehr, in den kommenden zwei Jahren für Eintracht Braunschweig zu spielen. Die 2. Bundesliga wird eine tolle Erfahrung und ich werde alles dafür tun, damit wir als Mannschaft unsere Ziele erreichen werden“, sagt Pherai, „an dieser Stelle möchte ich mich bei Borussia Dortmund für die gemeinsame Zeit bedanken, ich konnte beim BVB viel lernen.“

Weitere Infos

Kommentare