> > Sommertransfermarkt-Spezial: Das Wichtigste vom 6. Juli

Sommertransfermarkt-Spezial: Das Wichtigste vom 6. Juli

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-
Die Tottenham Hotspurs planen offenbar ohne Rafael van der Vaart
Die Tottenham Hotspurs planen offenbar ohne Rafael van der Vaart
©Maxppp

Transfers:

Der serbische U21-Nationalspieler Filip Malbašić wechselt von FK Rad Belgrad zur TSG Hoffenheim. Der 19-Jährige Offensive-Allrounder unterschreibt im Kraichgau einen Vierjahresvertrag.

Mainz 05 hat Linksverteidiger Junior Diaz vom FC Brügge verpflichtet. Der 28-jährige Costa Ricaner unterschreibt bei den Rheinhessen einen Vertrag bis 2015.

Sascha Riether wechselt vom 1. FC Köln für ein Jahr auf Leihbasis zum FC Fulham in die englische Premier League. Die Londoner sichern sich zudem eine Kaufoption für den 29-jährigen defensiven Mittelfeldspieler.

Torwart Issa Ndoye wechselt zu Aufsteiger Greuther Fürth. Der 26-Jährige, der in der abgelaufenen Saison beim ukrainischen Klub Volyn Lutsk unter Vertrag sten, unterschreibt bei den ‚Kleeblättern‘ einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr.



Gerüchte:

Tottenham-Trainer André Villas-Boas will sich offenbar von Rafael van der Vaart trennen. Der 29-jährige, der beim Hamburger SV und Schalke 04 im Gespräch ist, kann die ‚Spurs‘ angeblich für rund zwölf Millionen Euro verlassen. Als mögliche Alternative für den niederländischen Nationalspieler als Neuzugang beim HSV gilt laut italienischen Medien der 23-jährige Milan Badelj von Dinamo Zagreb.

Borussia Mönchengladbach kämpft weiter um Luuk de Jong von Twente Enschede. Die Gespräche zwischen ‚Fohlen‘-Manager Max Eberl und seinem Pendant bei den Niederländern, Aldo van der Laan, verliefen bislang ergebnislos. Die Verantwortlichen des Eredivisie-Klubs sehen aktuell keine Veranlassung, den 21-jährigen Stürmer, dessen Vertrag bis 2014 datiert ist, zu verkaufen.

Robin van Persie bestimmt weiterhin die Schlagzeilen des internationalen Transfermarkts. Der Stürmer wird den FC Arsenal aller Voraussicht nach in diesem Sommer verlassen, als aussichtsreichster Kandidat gilt aktuell Juventus Turin. Als mögliche Nachfolger für den 28-jährigen hat Trainer Arsène Wenger Robert Lewandowski von Borussia Dortmund und Stevan Jovetić vom AC Florenz ins Visier genommen.

Nach dem Ende seiner Amtszeit beim FC Barcelona kündigte Josep Guardiola an, dass er sich eine einjährige Auszeit nehmen würde. Diese könnte schneller enden als zunächst angenommen. Der 41-jährige, der auch bei Bayern München im Gespräch ist, gilt Medienberichten zufolge als Kandidat für den Trainerposten bei der russischen Nationalmannschaft.

Spieler-Profil
Rafael van der VaartR. van der Vaart8 Spiele2 Tore
Robin van PersieR. van Persie3 Spiele2 Tore
Luuk de JongL. de Jong8 Spiele3 Tore
Klub-Profil
Hamburger SVHamburger SVDEU
Tottenham HotspurTottenham HotspurENG
FC ArsenalFC ArsenalENG
Borussia DortmundBorussia DortmundDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 01.09.2014, 23.00 Uhr und Sie lesen die Seite:Sommertransfermarkt-Spezial: Das Wichtigste vom 6. Juli