Die beiden Bundesliga-Größen Borussia Dortmund und Bayern München schauen sich offenbar in Portugal nach Verstärkungen um. Laut der ‚O Jogo‘ schickten beide Klubs Scouts zur Partie Benfica Lissabon gegen Sporting Lissabon (2:1) am gestrigen Mittwoch im portugiesischen Pokalhalbfinale. Welche Spieler genau dabei beobachtet wurden, weiß die Sportzeitung nicht.

Wahrscheinlich ist jedoch, dass João Félix im Fokus der Talentjäger stand. Der 19-Jährige zementierte in der laufenden Saison seinen Ruf als eines der größten Talente Europas. Die Bayern wurde zuletzt bereits mit dem Spielmacher-Juwel in Verbindung gebracht.