Hannover 96 plant, sich in der Innenverteidigung breiter aufzustellen und Andreas Hanche-Olsen zu verpflichten. Wie die ‚Bild‘ berichtet, ist Trainer Kenan Kocak ein großer Fan des 23-jährigen Norwegers, der in seiner Heimat bei Stabaek IF unter Vertrag steht.

Weil der Vertrag des Verteidigers noch bis zum Ende des Jahres läuft, müsste 96 dem Bericht zufolge knapp eine Million Euro Ablöse nach Norwegen überweisen. Neben den Niedersachsen soll auch der dänische Tabellenführer FC Midtjylland Interesse bekunden.