Arminia Bielefeld hat Eke Uzoma und Sandro Kaiser vom TSV 1860 München verpflichtet. Laut ‚Bild‘ wechseln die beiden 21-Jährigen, die seit Ewald Lienens Entlassung in München nur noch Ergänzungsspieler sind, leihweise auf die Alm.

Damit sparen die ‚Sechziger‘ dank der ebenfalls in finanziellen Nöten steckenden Bielefelder das Gehalt der beiden und erhalten zudem eine Leihgebühr. Außerdem verlängern die ‚Löwen‘ den Vertrag des peruanischen Leihspielers Juan Barros nicht.