Das Verhältnis zwischen José Mourinho und Paul Pogba ist offenbar belasteter als bislang angenommen. In einem persönlichen Gespräch hat der Portugiese dem Superstar einem Bericht der ‚Sun‘ zufolge deutlich gemacht, dass er „der Boss“ sei. Abschließend habe Mourinho dem Franzosen die Tür gezeigt mit den Worten: „Schau dir auf dem Weg nach draußen das Zeichen auf der Tür an.“

Pogba befindet sich seit Wochen außer Form. Beim glücklichen 0:0 gegen den FC Sevilla fand sich der 24-Jährige zum wiederholten Mal beim Anpfiff auf der Bank wieder. Zuletzt machten Gerüchte die Runde, dass Berater Mino Raiola seinen Schützling bei diversen Topklubs in Europa angeboten habe.