Unai Emery

  • Kompletter Name: Unai Emery Etxegoien
  • Position:
  • Alter: 48 Jahre
  • Nationalität:Spanien
  • Geburtsdatum:
FC Arsenal

Klub-News:

PREFC Arsenal

England

Unai Emery steht unter Zugzwang

Deadline für Emery – Mourinho-Thema wird konkreter

  • 03.11.2019 · 11:37
  • Premier League

Nach dem dritten sieglosen Spiel in Folge wachsen beim FC Arsenal die Zweifel an Trainer Unai Emery. Offenbar hat der Spanier nur noch zwei Spiele Zeit, um das Ruder herumzureißen. Sein potenzieller Nachfolger steht bereits in den Startlöchern. (...)

Unai Emery ist neuer Arsenal-Coach

Perfekt: Emery übernimmt bei Arsenal

  • 23.05.2018 · 10:33
  • Premier League

In diesem Sommer endet die 22-jährige Ära von Arsène Wenger beim FC Arsenal. 1202 Spiele begleitete der Franzose die Gunners als Chefcoach. Nun tritt Unai Emery in die großen Wenger-Fußstapfen. Der FC Arsenal hat einen neuen Cheftrainer gefunden. (...)

Unai Emery übernimmt in London

Medien: Emery wird neuer Arsenal-Trainer

  • 21.05.2018 · 22:07
  • Premier League

Die Frage nach dem Erben von Arsène Wenger beim FC Arsenal ist offenbar beantwortet. Von den bislang so heiß gehandelten Kandidaten wird allerdings keiner das Zepter übernehmen. Weder Topfavorit Mikel Arteta noch der ebenfalls hoch im Kurs (...)

Unai Emery nimmt bei PSG den Hut

Amtlich: Emery verkündet Abschied von PSG

  • 27.04.2018 · 13:45
  • Ligue 1 Conforama

Unai Emery macht den Weg für Thomas Tuchel frei. Der Coach von Paris St. Germain verkündete am heutigen Freitagmittag auf einer Pressekonferenz seinen Abschied vom frischgebackenen französischen Meister. Der Titel in der Ligue 1 war schlichtweg zu (...)

Julian Draxler wählte deutliche Worte

PSG-Aus: Draxler „sauer“ | Al-Khelaïfi will keinen Kurswechsel

  • 07.03.2018 · 10:01
  • Ligue 1 Conforama

Relativ sang- und klanglos musste PSG gegen Real Madrid die Segel streichen. Präsident Nasser Al-Khelaïfi will den eingeschlagenen Kurs dennoch nicht ändern. Infrage steht die Zukunft von Trainer Unai Emery, den Julian Draxler öffentlich kritisiert. (...)