Hannover: Kocak & Zuber bis Saisonende

Kenan Kocak kam 2019 nach Hannover
Kenan Kocak kam 2019 nach Hannover ©Maxppp

Hannover 96 setzt zumindest bis Saisonende noch auf Trainer Kenan Kocak und Sportdirektor Gerhard Zuber. „In den restlichen fünf Spielen geht es weiter mit der Sportlichen Leitung – Sportdirektor Gerhard Zuber und Trainer Kenan Kocak – und dem Ziel, kontinuierlich zu punkten und die Saison mit guten Leistungen versöhnlich abzuschließen“, vermeldet der Zweitligist auf seiner Homepage.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dass das Duo auch in der kommenden Saison am Maschsee tätig sein wird, ist allerdings mehr als fraglich. „Am Ende der Saison wird es eine umfassende Analyse mit allen Beteiligten geben“, heißt es weiter. Die 96er waren als Aufstiegsaspirant in die Spielzeit gegangen, belegen allerdings kurz vor Saisonende nur einen enttäuschenden zehnten Platz im Unterhaus.

Weitere Infos

Kommentare