Uduokhai zieht es zum FCA

Der FC Augsburg steht kurz vor der Verpflichtung von Felix Uduokhai. Wie die ‚Bild‘ berichtet, soll der Innenverteidiger auf Leihbasis vom VfL Wolfsburg kommen. Nur noch Kleinigkeiten seien zu klären, wie etwa eine mögliche Kaufoption und die Vertragslänge im Fall einer Festverpflichtung.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beim gestrigen 3:0-Sieg bei Hertha BSC stand Uduokhai schon nicht mehr im Wölfe-Kader. Trainer Oliver Glasner bestätigte im Anschluss: „Ein anderer Klub hat großes Interesse an ihm. Ich wollte ihn nicht einsetzen, damit er sich nicht verletzt.“ In Augsburg trifft der Linksfuß auf Förderer Martin Schmidt.

Weitere Infos

Kommentare