Drei Klubs interessiert: Premier League jagt Terzic

von Dominik Schneider - Quelle: Bild am Sonntag
1 min.
Edin Terzic beim Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 @Maxppp

Der Erfolg von Borussia Dortmund in der Champions League schlägt hohe Wellen. Das bringt Edin Terzic offenbar auf den Radar einiger Klubs aus England.

Die Namen der Protagonisten bei Borussia Dortmund sind europaweit in aller Munde. Nachdem sich der BVB für das Finale der Champions League qualifiziert und Paris St. Germain eliminiert hatte, rückten die Schwarz-Gelben einmal mehr in den Fokus der Fußballwelt. Trainer Edin Terzic steht dabei besonders im Scheinwerferlicht – und weckt Begehrlichkeiten in England.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut der ‚Bild am Sonntag‘ beschäftigen sich gleich drei Vereine aus der Premier League mit dem 41-jährigen Coach. Dabei soll es sich um Tottenham Hotspur, Newcastle United und West Ham United handeln. Bei den Hammers arbeitete Terzic bereits von 2015 bis 2017 als Co-Trainer unter Slaven Bilic.

Lese-Tipp BVB: Daran hakt der Groß-Deal

Posten langfristig besetzt?

Ganz so heiß dürfte die Spur zu einem der genannten Vereine aber nicht sein. West Ham steht Berichten zufolge kurz vor der Verpflichtung von Julen Lopetegui als Trainer, Tottenham Hotspur hat mit Ange Postecoglou einen Übungsleiter, der längst die Herzen der Fans erobert hat und der Stuhl von Eddie Howe bei den Magpies wackelt noch nicht besonders heftig, auch wenn der Engländer zuletzt häufiger als noch vor einem Jahr in der Kritik stand.

Unter der Anzeige geht's weiter

Terzic hatte aber bereits nach dem Rückspiel in Paris betont: „Solange Borussia Dortmund möchte, dass ich Trainer von Borussia Dortmund bin, werde ich Trainer von Borussia Dortmund sein.“ Seine tiefe Verbundenheit zum Verein ist allseits bekannt. Und derzeit arbeitet man offenbar im Hintergrund an einer Verlängerung des bis 2025 datierten Vertrags. Auch als Belohnung für die tolle Saison in der Königsklasse.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter