Werder: Sargent zum Medizincheck

Josh Sargent jubelt über einen Treffer für Werder
Josh Sargent jubelt über einen Treffer für Werder ©Maxppp

Der Transfer von Josh Sargent zu Norwich City rückt näher. Zurzeit befindet sich der 21-jährige Angreifer des SV Werder Bremen ‚Sky Sports‘ zufolge auf dem Weg nach England, um seinen Wechsel zu den Canaries abzuschließen. Noch am heutigen Montag soll der US-Amerikaner den obligatorischen Medizincheck absolvieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Werders Geschäftsführer Frank Baumann bestätigte am Wochenende, dass der Zweitligist „kurz vor einem Transferabschluss mit einem ausländischen Klub“ stehe. Im Aufgebot für das DFB-Pokalspiel gegen den VfL Osnabrück (0:2) fehlte Sargent bereits. Bremen erhofft sich trotz des bereits 2022 endenden Vertrags des Angreifers einen zweistelligen Millionenbetrag, um die leeren Kassen zu füllen. In Norwich trifft Sargent auf Ex-Teamkollege Milot Rashica, den der Klub im Juni für elf Millionen Euro verpflichtete.

Weitere Infos

Kommentare