Hudson-Odoi: Was im Januar passiert, „liegt nicht an mir“

von Dominik Schneider
Hudson-Odoi: Was im Januar passiert, „liegt nicht an mir“ @Maxppp

Callum Hudson-Odoi weiß selbst noch nicht, ob er im Januar zum FC Chelsea zurückkehren wird. Der an Bayer Leverkusen ausgeliehene Flügelstürmer erklärt im Interview mit ‚Sky Sports‘: „Das kann ich nicht wirklich sagen, weil es letztendlich nicht an mir liegt.“ Die Blues besitzen eine Rückholoption für den Januar. „Aber wir wissen nicht, was zwischen jetzt und Januar passieren wird. Wir können nur abwarten und sehen“, so der 21-Jährige.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Wechsel zum Bundesligisten war laut Hudson-Odoi eine gute Entscheidung: „Ich spiele hier viel und es macht mir wirklich Spaß. Es war der richtige Zeitpunkt für meine Karriere, hierher zu kommen.“ Wettbewerbsübergreifend lief der Engländer in fünf Spielen für Leverkusen auf, dabei gelang ihm ein Assist.

Lesen Keine vorzeitige Chelsea-Rückkehr: Hudson-Odoi fest eingeplant
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter