25 Millionen: Arsenals Nelson vor dem Abflug?

von Jan Klein Reesink - Quelle: CaughtOffside
1 min.
Reiss Nelson @Maxppp

Crystal Palace bereitet sich auf einen möglichen Abgang des vielfach umworbenen Michael Olise (22) vor. Wie ‚CaughtOffside‘ berichtet, haben die Eagles Arsenals Flügelspieler Reiss Nelson (22) als Nachfolge-Kandidaten im Visier und auch schon erste Gespräche geführt. Palace soll bereit sein, rund zehn Millionen Euro für den Rechtsaußen zu bezahlen, der englische Vizemeister fordere dagegen eine Ablöse im Bereich von 25 Millionen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nelson schaffte es bei Arsenal in der vergangenen Saison nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus. In der Liga kam er auf lediglich 15 Einsätze, meist als Einwechselspieler. Bei Palace könnte der ehemalige englische U21-Nationalspieler unter dem Ex-Frankfurt-Coach Oliver Glasner seine Karriere wieder in Schwung bringen. Sein aktueller Vertrag bei den Londonern läuft noch bis 2027.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter